Aktuelle Immissionsdaten und Ozonvorhersage

Dieses Internetangebot ist seit Montag, den 31.03.2014, abgeschaltet. Das neu gestaltete Webangebot zu aktuellen Luftqualitätsdaten und Ozonprognosen finden Sie auf unserer neue Webseite.

Impressum
 
* Hinweis: Ihr Browser kann diese Seite leider nicht wie gewünscht formatieren. *


Beginn Navigation:


Umweltbundesamt
Fachgebiet "Beurteilung der Luftqualität"

Postfach 1406
06813 Dessau-Roßlau
Telefon: 0340 2103-2531
Telefax: 0340 2104-2531
E-Mail:   immission@uba.de


Verantwortlich/Redaktionsleitung

Ute Dauert


Bildnachweis / Copyright

  • A. Eggert: Luftschadstoffe - Luftmessfeld Tinnumer Wiesen (Sylt); Feinstaub - beladener und unbeladener Filter; Schwefeldioxid - belastete Luft über der Stadt Trier im Winter.
  • M. Isler: Startseite - Luftschichten über einer Landschaft.
  • www.imageafter.com: Kohlenmonoxid - Verkehrsstau auf einer Autobahn.
  • W. Opolka: Weitere Schadstoffe - Geräte zur Staub- und Niederschlagssammlung.
  • L. Ries: Ozon - Luftmessung in großer Höhe auf der Zugspitze.
  • www.pixelFoto.de: Stickstoffdioxid - modernes Kohlekraftwerk.


Realisierung & Technischer Betrieb

Dr. Lippke und Dr. Wagner GmbH
Nassauische Strasse 25
10717 Berlin
Deutschland
Telefon: 030 21473090
Telefax: 030 21473092


Hinweis

Das Umweltbundesamt übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte von Internetseiten Dritter, die über Links erreicht werden. Die verlinkten Inhalte werden bei der Aufnahme nur kursorisch angesehen und bewertet. Eine kontinuierliche Prüfung der Inhalte ist weder beabsichtigt noch möglich. Das Umweltbundesamt distanziert sich ausdrücklich von allen Inhalten, die möglicherweise straf- oder haftungsrechtlich relevant sind oder gegen die guten Sitten verstoßen.


Sicher Surfen

Wir raten zu einer Firewall und einem leistungsfähigen Virenscanner, dessen Einstellungen und Signaturen Sie am besten täglich aktualisieren; bei vielen Programmen lässt sich das automatisch einstellen.

Wenn Sie sich weiter informieren möchten, empfehlen wir die Bürgerinformation des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik - BSI für Bürger.

Dort können Sie auch die Newsletter des Bürger-CERT (CERT = Computer Emergency Response Team) abonnieren, der Sie schnell und zuverlässig über aktuelle Sicherheitswarnungen informiert.



Version 10.2.1 / 2